Technologie Transfer

Unser “Ausbildungszentrum für Composite-Technologie“ bietet Qualifizierungsprogramme für gewerbliche Mitarbeiter. Individuelle Trainingskonzepte qualifizieren Mitarbeiter, angefangen bei gewerblichen Mitarbeitern mit wenig Erfahrung im Composite Bereich bis hin zu zukünftigen Key-Mitarbeitern / Führungskräften. Das Konzept wurde für die interne Personalentwicklung geschaffen und erfolgreich eingesetzt. Es wurden bereits Mitarbeiter aus einer Vielzahl von Regionen weltweit qualifiziert.

Auf dieser Basis bieten wir ebenso erfolgreich “Technology Transfers“ zu neuen Produktionsstätten an. Zentrales Element bildet die gründliche theoretische und praktische Ausbildung; angefangen im Ausbildungszentrum, fortgesetzt in unserer Rotorblattproduktion. Gemeinsam mit unseren Spezialisten wird die Fertigung am Zielstandort begonnen:

Die Vorteile für unsere Kunden sind schnell erkennbar:

  • Fehler beim Factory Layout werden vermieden
  • Transfer der Ausbildungskonzepte und Multiplikation am Zielort
  • Qualitativ erstklassige Formen reduzieren Stückkosten
  • Reduktion von Anfangsverlusten
  • Schneller und sicherer Markteintritt
  • Qualität von Anfang an