Matrix

Als Matrix bezeichnet man beim Composite-Bau die in glas- oder kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen verwendeten Reaktionsharze.

Reaktionsharze sind Kunstharze, die durch Polymerisation oder Polyaddition zu Duromeren aushärten.
Bei der Herstellung von Composite-Bauteilen werden überwiegend ungesättigte Polyesterharze (UP) oder Epoxidharze (EP) verwendet.

Der Markt bietet hier ein breites Produktspektrum mit, je nach Anforderung, unterschiedlichen Materialeigenschaften.